Herzlich Willkommen!

auf der Internetpräsenz vom Radsportverein RSV Concordia Lengerich

Jubiläums-Trinkflaschen – 30 Jahre RTF eingetroffen veröffentlicht am 19. Juli 2018
 
 
 

Jubiläums-Trinkflaschen – 30 Jahre RTF eingetroffen

 

IMG_0584

 

Noch gerade rechtzeiteig sind die Jubiläums-Trinkflaschen – 30 Jahre RTF  eingetroffen, die Jeder Teilnehmer am kommenden Samstag im Ziel erhalten wird (solange der Vorrat reicht).

 

Streckenänderung 150 km

Die 150 km Runde wurde gegenüber den Vorjahren leicht verändert. Der Kontrollpunkt in Leeden wird auf dieser Strecke nun zweimal angefahren. Weitere Infos gibt es hier.

 

Aus gegebenem Anlass müssen wir auf die Allergiegefahr durch den  Eichenprozessionsspinner hinweisen.

Entlang der Strecke können insbesondere Bäume vom Eichenprozessionsspinner befallen sein, der allergische Reaktionen wie Hautausschläge aber auch Hautentzündungen mit Juckreiz  auslösen kann. Möglich sind auch Beschwerden am Auge und an Atemwegen. Das Befahren der Strecke geschieht auf eigene Gefahr. Es sollte insbesondere nicht unter Bäumen angehalten und keine Grasflächen betreten werden. Auf keinen Fall Nester oder Raupen berühren.

 

 

 

 

 

 

 

 
30 Jahre Radtouristikfahrt durch das Tecklenburger Land, Samstag 21.7.2018 veröffentlicht am 3. Juli 2018
 
 
 

30 Jahre Radtouristikfahrt durch das Tecklenburger Land,  Samstag 21.7.20188

RTFStart

In gewohnter Form veranstalten der Radsportverein Concordia Lengerich am Samstag, den 21.7.2018 ab 9.00 Uhr wieder die Radtouristikfahrt durch das Tecklenburger Land.

Die Veranstaltung die in diesem Jahr ihren 30. Geburtstag feiert, lockt  zahlreiche Radfahrer nicht nur aus der Region, sondern auch aus den benachbarten Niederlanden nach Lengerich.

Regelmäßig  nehmen über 300 Starter an dieser beliebten Veranstaltung teil. Die unterschiedlichen Strecken zwischen 40 km und 150 km sorgen für ein abwechslungsreiches Programm. Gestartet wird am Stadion in Lengerich, Münster Str. 92, ab 9.00 Uhr. Jeder Interessierte kann an der Veranstaltung teilnehmen.

Weitere Infos gibt es hier.

 
Jonas Kammann siegt beim Frühjahrsklassiker „Rund um Ascheffel“ veröffentlicht am 13. April 2018
 
 
 

Jonas Kammann siegt beim Frühjahrsklassiker „Rund um Ascheffel“

 

IMG_7898

 

 

Im hohen Norden Deutschlands begann für Jonas Kammann von Concordia Lengerich im Trikot des Bike Market Teams die Radsportsaison. Beim Rennen „Rund um Ascheffel“ galt es 100km auf einer relativ hügeligen Runde in den Hüttener Bergen zu absolvieren. Von Beginn an gab es viele Ausreißversuche, wobei niemand einen großen Vorsprung herausfahren konnte. Als 25 km vor dem Ziel eine Fluchtgruppe eingeholt wurde, ergriff Kammann die Initiiative und setzte sich mit 8 weiteren Fahrern vom Hauptfeld ab. Die Fluchtgruppe lief gut, sodass schnell ein Vorsprung von einer Minute herausgefahren wurde. Da niemand eine vorzeitige Entscheidung erzielen wollte, wurde der Sieg in einem Sprint aus dieser Gruppe ausgefahren, den Kammann souverän gewinnen konnte.

So konnte er direkt wieder in die A-Klasse aufsteigen, aus welcher er im letzten Jahr aufgrund einer langwierigen Krankheit abgestiegen ist.

 
Saison-Abschlussfahrt 2017 veröffentlicht am 11. November 2017
 
 
 

Saison-Abschlussfahrt 2017

 

IMG_0429

 

Trotz schlechtem Wetter trafen sich die Mitglieder des RSV Concordia Lengerich am vergangenen Sonntag zur traditionellen Saison-Abschlussfahrt. Bei regnerischem Wetter konnten ca. 50 km absolviert werden. Im Anschluss wurden bei Kaffee und Kuchen neu Pläne für die kommende Saison geschmiedet.

 

Wie in den vergangenen Jahren wird das Training am Sonntag jedoch auch in den Wintermonaten fortgesetzt, sofern es die Witterung erlaubt. Treffpunkt ist Sonntags um 10:00 Uhr am Stadion Lengerich.

 

Am Samstag den 25.11.2017 wird der Verein ein gemeinsame Mountainbike-Ausfahrt (ca. 40 km) unternehmen. Start ist um 9:00 Uhr am Wanderparkplatz Hermannsweg / Am Steinbruch.

Auch nicht Vereinsmitglieder sind sowohl zum Sonntags-Training als auch zur Mountainbike-Ausfahrt herzlich wilkommen.

 

 
5. Lengericher Bergzeitfahren veröffentlicht am 28. August 2017
 
 
 

5. Lengericher Bergzeitfahren

 

Raphael Feikus (RSV Concordia Lengerich / Nordwest Cycling Team) hat am vergangenen Samstag die fünfte Ausgabe des lengericher Bergzeitfahrens gewonnen. Er bewältigte die mit zwei Anstiegen versehene, knapp 5 km lange Strecke in 09:01 min. Platz zwei ging an Stefan Remme (Marathon Ibbenbüren)  in 09:37 min. Daniel Jeschke (RSG Hellern) kompletierte das Podium auf dem dritten Rang.

 

Hier das komplette Ergebnis.